Biege- und Zerspanungstechnik GmbH

Mechanische Bearbeitung

Mechanische Bearbeitung: Biege- und Zerspanungstechnik Siegen

Drehen - Bohren - Fräsen - auch gerne im Lohn

Karusseldrehen

Für die Bearbeitung großer Bauteile, wie z.B. Behälter, Guss- und Schmiedeteile, sowie Ringe, Flansche und Schweißkonstruktionen, steht uns eine Karusseldrehmaschine mit einer Bearbeitungsdimension von 2500mm Drehdurchmesser und 1600mm Drehhöhe bei einem maximalen Werkstückgewicht von 16 Tonnen zur Verfügung. Aufgrund der langjährigen Erfahrung und des Know-Hows unserer Mitarbeiter sind wir in der Lage auch die anspruchsvollsten Bearbeitungen auszuführen.

CNC-Drehen

Um auch anspruchsvolle und präzise Bauteile wirtschaftlich bearbeiten zu können stehen uns moderne CNC-Drehmaschinen zur Verfügung. Hierbei können wir einen Durchmesserbereich von 10 bis 1100 mm abdecken.
Fertigungsmöglichkeiten CNC-Drehen:

CNC-Fräsen/Bohren

Um auch Komplettlösungen aus einer Hand anbieten zu können, haben wir im Jahr 2011 ein CNC-Bohrwerk angeschafft. Hier zerspanen wir im Lohn Ihre Schweißkonstruktionen, Flansche, Ringe, Behälter etc. Dabei setzen wir auf den Einsatz modernster Werkzeuge um Ihre Produkte wirtschaftlich und in höchster Qualität zu bohren oder zu fräsen.
Fertigungsmöglichkeiten CNC-Bohrwerk:

Bohren konventionell

Desweiteren bohren wir Ihre Flansche, Ringe und Lochplatten auf unseren Radialbohrmaschinen. Hierbei können wir Werkstücke bis zu einem Durchmesser von 2500mm und einer Höhe von 1500mm bearbeiten. Der maximale Bohrdurchmesser in Stahl beträgt 60mm.